Wohin nach der Schule?

classroom-2093743_1920Neben der Vielzahl an späteren Tätigkeitsfeldern und Branchen stellt sich Schulabgängern oft auch die wichtige Frage nach der Art der künftigen Ausbildung. Zusätzlich zu den bekannten Ausbildungsformen (Studium, duale Berufsausbildung, schulische Ausbildung) hat sich in den letzten Jahren auch das duale bzw. berufsbegleitende Studium zu großen Teilen in der Ausbildungswelt etabliert. Wie sich dieses zusammensetzt und von den „traditionellen“ Ausbildungswegen unterscheidet und was die unterschiedlichen Ausbildungswege auch für Schwierigkeiten mit sich bringen können, wird euch in der untenstehenden Tabelle gezeigt.

Zunächst muss jedoch noch erklärt werden, dass es auch beim dualen Studium verschiedene Unterarten gibt. In der Tabelle wird deshalb nur auf das duale Studium eingegangen, welches zusätzlich zum theoretischen Teil an einer Hochschule praktische Phasen in einem Ausbildungsunternehmen mit sich bringt.

tabelle

Kommentar verfassen